Internationales

Internationales

Internationales ©Joerg Kleinschmidt von pixelio.de

Egal in welches Land der Welt: Wer im Urlaub in ein Feriendomizil fährt, wird das wahre Leben vor Ort nie sehen. Touristen wird eine Welt vorgegaukelt, die so nicht existiert. Kein Wunder, schließlich haben sie dafür bezahlt, gut unterhalten zu werden.

Wer aber wirklich erleben will, welche Unterschiede es in fernen Ländern zur eigenen Kultur gibt, welche Ansichten dort herrschen, wie traditionelles Essen riecht und schmeckt, welche Tänze getanzt werden und worüber man lacht, der muss schon etwas länger in das ferne Land fahren, wie zum Beispiel für einen Studien- oder Praktikaaufenthalt.

Erst nach Betrachtung der Einwohner, der Kultur und des Landes kommt man ziemlich schnell darauf, dass die ausländischen Studierenden, die zu uns kommen, genau dies tun: Sie haben sich auf eine Reise begeben, um neben ihren Studien auch uns kennen zu lernen, unsere Kultur oder auch unser Essen. Was sie erwarten wird, wussten sie oftmals nicht und viele werden wohl auch mit bangem Herzen losgezogen sein.

Helfen wir ihnen, schnell bei uns Fuß zu fassen und unser Land zu verstehen. Reichen wir ihnen die Hand zur Freundschaft. Denn wer sich gut versteht, baut Brücken der Freundschaft.

 

 

News & Aktuelles aus Freiberg

Der Schwerpunkt des Workshops liegt bei den Themen Berufswahl und Berufsorientierung. Im Gegensatz zur klassischen Berufsberatung geht es an diesem...

Weiterlesen

Unsere aktuellen Stellenauschreibungen finden Sie hier.

Weiterlesen

Im August finden keine persönlichen BAföG-Sprechstunden statt

Die erste Sprechstunde im September findet sowohl in Mittweida als auch in Freiberg...

Weiterlesen

Am 23.09.2017 findet der Erste Freiberger Einfach? Mensch! Lauf. statt. Bei diesem Lauf läuft ein Mensch mit Einschränkung mit einem Menschen ohne...

Weiterlesen

Hochschulgastronomie - Studentenwerk Freiberg

Veränderte Öffnungszeiten im Sommer 2017:


Prüfungszeit (17.07. - 11.08.)

Cafeteria
Montag - Donnerstag,...

Weiterlesen